Menü

News

01. Apr. 2020
Gesund bleiben! - Wasser ist auch günstige Medizin!

Sehr geehrte Damen und Herren



 

Wasser kann die im Körper vorhandenen Säuren über die Nieren «ausschwemmen» und damit unsere Zellen sauber halten. Gifte werden über die Niere entsorgt. Dazu benötigen wir als erwachsene Menschen täglich zwei bis drei Liter Trinkwasser.

Die meisten verbreiteten Krankheiten sind die Folge einer Dehydration (Austrocknung des Körpers).

Wasser ist die billigste und beste Medizin für einen dehydratisierten Körper.

 

Symptome der Dehydration

- Gefühle: Man fühlt sich müde, erhitzt, reizbar, ängstlich, mutlos und depressiv, schläft schlecht, hat einen schweren Kopf, unwiderstehliches Verlangen nach bestimmten Dingen,
  Angst vor Menschenmengen und Furcht, das Haus zu verlassen.

- Diese Beschwerden resultieren aus den Versuchen des Körpers, mit den noch vorhandenen Ressourcen umzugehen: Asthma, Allergien, Bluthochdruck, Verstopfung, Diabetes, Typ II
- «Drastische Notsignale» sind: Sodbrennen / Verdauungsbeschwerden, Schmerzen infolge von Magenschleimhautentzündungen, Herzschmerzen, Rückenschmerzen, Rheumatische
  Schmerzen, Migräne / Kopfschmerzen, Morgendliche Übelkeit in der Schwangerschaft
  Rücken- und Nackenschmerzen können ihre Ursache in unzureichender Wasseraufnahme haben. Es lohnt sich an das Wassertrinken zu denken.

Unsere Vorväter erkannten die enorme Bedeutung des Wassers und definierten unsere Berufsbezeichnung mit «Sanitärinstallateur». Das Wort «Beruf» kommt dabei von «Berufung», Sanitär bedeutet «der Hygiene dienend», und der «Installateur» ist der «Einbauer». Sanitärinstallateure sind also Fachleute, die aus Berufung der Hygiene dienende Einbauten sicherstellen.

Wir sind uns der Wichtigkeit des Trinkwassers bewusst, ebenso unsere Mitarbeitenden. Als Wasserspezialisten verfügen wir über Wasser-Kompetenz (www.moesch.ag - News) und stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung. Rufen Sie einfach an!

Mit freundlichem Gruss


Mösch AG


 





Mösch AG, Sanitär / Spengler

Landstrasse 15
5073 Gipf-Oberfrick
T. 062 865 17 00

info@moesch.ag

Unser Qualitätsnetzwerk